Pool Diver

ZIELSETZUNG
Der VEST Pool Diver Tauchkurs ist geschaffen worden, um dem Kursteilnehmer einen Einblick in den Tauchsport zu geben

VORAUSSETZUNG
Tauchtauglichkeitsuntersuchung
Mindestalter 7 Jahre (schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen)

UNTERRICHTSINHALTE
Die Mindestkursstundenzahl beträgt 5 Unterrichtsstunden, die auf den theoretischen Unterricht und die Schwimmbadausbildung verteilt werden. Zur sorgfältigen Ausbildung der Tauchschüler können auch die Unterrichtsstunden im Einzelfall erhöht werden.
 

Lehrinhalte hier klicken

 

Basic Diver

ZIELSETZUNG
Der VEST Basic Diver Tauchkurs ist geschaffen worden, um den Kursteilnehmer einen einfachen Einstieg zu ermöglichen, im Besonderen auf Auslandsbasen, wo durch die zeitliche Begrenzung im Urlaub die aufwendigere Ausbildung zum Open Water Bronze nicht durchgeführt werden kann, als auch im Inland für Jugendliche. Der VEST Basic Diver ermöglicht das Tauchen in Begleitung eines Tauchlehrers.

VORAUSSETZUNG
Tauchtauglichkeitsuntersuchung
Mindestalter 12 Jahre (schriftliche Einverständniserklärung der
Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen)

UNTERRICHTSINHALTE
Die Mindestkursstundenzahl beträgt 25 Unterrichtsstunden, die auf den theoretischen Unterricht, die Schwimmbadausbildung und die Freiwasserausbildung verteilt werden. Zur sorgfältigen Ausbildung der Tauchschüler können auch die Unterrichtsstunden im Einzelfall erhöht werden.

 

Lehrinhalte hier klicken

 

Open Water Diver Bronze*

ZIELSETZUNG
Der VEST Open Water Bronze Kurs ist für ausgebildete Basic Diver geschaffen worden, die ihr Wissen und Fertigkeiten, sowie ihre Tauchsicherheit vergrößern wollen. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der Vermittlung der Orientierungsfähigkeit unter Wasser.

VORAUSSETZUNG
Tauchtauglichkeitsuntersuchung nicht älter als ein Jahr
Mindestalter 14 Jahre (schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen)
VEST Basic Diver oder gleichwertige vom VEST anerkannte Ausbildung
mindestens 25 Tauchgänge (Logbuch)

UNTERRICHTSINHALTE
Die Mindestkursstundenzahl beträgt 20 Unterrichtsstunden, die in theoretische und praktische Freiwasserausbildung aufgeteilt sind.
 

Lehrinhalte hier klicken

 

Open Water Diver Silber**

ZIELSETZUNG
Der VEST Open Water Silber Kurs ist für ausgebildete Taucher geschaffen worden, die ihr Wissen und Fertigkeiten, sowie ihre Tauchsicherheit vergrößern wollen. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der Leitung einer Tauchgruppe.

VORAUSSETZUNG
Tauchtauglichkeitsuntersuchung nicht älter als ein Jahr
Mindestalter 14 Jahre (schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen)
VEST Open Water Bronze * oder gleichwertige vom VEST anerkannte Ausbildung
mindesten 50 Tauchgänge (Logbuch)

UNTERRICHTSINHALTE
Die Mindestkursstundenzahl beträgt 20 Unterrichtsstunden, die in theoretische und praktische Freiwasserausbildung aufgeteilt sind.

 

Lehrinhalte hier klicken

 

Open Water Diver Gold***

VORAUSSETZUNG
Tauchtauglichkeitsuntersuchung nicht älter als ein Jahr
Mindestalter 16 Jahre
VEST Open Water Silber ** oder gleichwertige vom VEST anerkannte Ausbildung
mindestens 80 Tauchgänge (Logbuch)
Erste-Hilfe Kurs (HLW)

UNTERRICHTSINHALTE
Die Mindestkursstundenzahl beträgt 20 Unterrichtsstunden, die in theoretische und praktische Freiwasserausbildung aufgeteilt sind.

 

Lehrinhalte hier klicken

 

Open Water Diver Gold*** TL-Assistent

 

Lehrinhalte hier klicken

 

TL 1 *

 

Lehrinhalte hier klicken

 

Nitrox Diver*

 

 

 

 

 

Zur Kursanmeldung

 


Falls noch etwas unklar ist oder du noch Fragen hast, wie zum Beispiel zu den Preisen, dann schreib uns einfach eine E-Mail oder benutze das Kontakt-Formular.
 



Vest CMAS